Simperl rund

Simperl rund

From 14,50 

Lieferzeit: 7-14 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Im Peddigrohr Gärkorb (auch Simperl genannt) wird der fertig gewirkte Teig zur Gare gestellt bevor er ins heiße Backrohr wandert. Außerdem gibt der Korb der Kruste des fertigen Brotes die typische Rillenstruktur.

Unverzichtbar in jeder Profi- und Haushaltsbackstube!

Pflegehinweise

Vor dem Erstgebrauch werden die Gärkörbchen von innen leicht mit enzymfreiem Trennwachs oder Schneidöl eingesprüht. Dadurch werden die Holzfasern geschützt, ohne ihre Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung einzubüßen. Anschließend werden sie wie gewohnt mit Mehl bestaubt (vorzugsweise Weißroggen R500).
Alle 3 bis 4 Wochen werden die Peddigrohr-Gärkörbchen trocken mit der Bürste gesäubert. Anschließend kommen sie für ca. 20 Minuten bei 120-140° Celsius mit reichlich Schwaden in den Ofen. Alternativ können Sie Herbert Birnbaum Brotformen auch bei 40° Celsius in der Spülmaschine reinigen (ohne Zusatz). In diesem Fall ist Schwaden nicht erforderlich.
Etwa halbjährlich (nach Bedarf) werden die Peddigrohr-Brotformen gründlich mit Wasser ausgewaschen und im Ofen getrocknet. Die Trennwachsschicht sollte nur einmal im Jahr nach der Trocknung im Ofen aufgefrischt werden.

Hinweis: Nach Arbeitsende sollten die Gärkörbe komplett ausgetrocknet werden, zum Beispiel im Gärwagen oder 5 Minuten bei bis zu 160° Celsius im Ofen. Danach können sie bedenkenlos weggestapelt werden.

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Teigeinlage

, ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Simperl rund“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü