Roggensauerteig für Newcomer

Roggensauerteig für Newcomer

ab 98,00 

Ein Brotbackkurs für Einsteiger, die noch wenig Erfahrung beim Brotbacken haben und für jene, die ihr Wissen erweitern wollen. Bei diesem Backworkshop dreht sich alles um Roggensauerteig.

Dauer: ~3 Stunden

Beschreibung

Ein Brotbackkurs für Einsteiger, die noch wenig Erfahrung beim Brotbacken haben und für jene, die ihr Wissen erweitern wollen. Bei diesem Backworkshop dreht sich alles um Roggensauerteig. Wir erklären, wie wichtig Natursauerteig für wirklich gutes Brot ist, wie man Sauerteig herstellt, pflegt, verwendet und konserviert.  Gebacken werden ein herzhaftes, traditionelles österreichisches Mischbrot und ein resches, handgeschlagendes Bäckerweckerl. Dabei geben wir Tipps, wie Brot und Gebäck im Haushaltsofen am besten gelingt, was es mit dem Backen im Brotbacktopf auf sich hat und wie Altbrot im Teig Brot und Gebäck Aroma und Frischhaltung gibt..

Wir backen:
Traditionelles, klassisch österreichisches Roggenmischbrot (Roggen und Weizen)
Knusprige Weizenweckerl mit Roggensauerteig

Alle selbstgebackenen Brote und Gebäcke werden mit nach Hause genommen, die von der Workshopleitung gefertigten Backwerke werden im Rahmen des Kurses von Euch verkostet. Es stehen Kaffee, unterschiedliche Bio-Teesorten und Bio-Saft bereit.
Für den Backworkshop wird alles Nötige zur Verfügung gestellt, von Schürzen über Rezept und sämtliches Zubehör zum Backen ist alles in der Backstube vorhanden.
Bitte tragt Kleidung, die mehlig werden darf und geeignetes, rutschfestes Schuhwerk für die Backstube.
Für die Mitnahme der Backwerke stellen wir Tragetaschen zur Verfügung. Natürlich freuen wir uns aber über eure Mithilfe beim Umsichtigen Umgang mit Papier und Plastik und danken jetzt schon allen TeilnehmerInnen, die eigene Tragetaschen für die Gebäcke und kleine Gefäße für das Sauerteig-Anstellgut (kleines Schraubglas, verschließbare Dose) mitbringen.

 

Max. Teilnehmerzahl 12

Dauer: ~3 Stunden

Menü